Miele Produkte und Geräte bei Elektro Scheldt. Wir sind Miele Classic- und Premium Partner. Bei uns bekommen Sie mit Service, Beratung und alle Geräte und das passende Zubehör. Wir sind Miele zertifizierter Kundendienst und führen Wartung und Reparatur für Ihre Miele Geräte durch.
Als Miele Professional Partner für Gewerbekunden bieten wir das komplette Sortiment und den passenden Kundendienst an.

Miele CM7 Kaffeevollautomat

Miele Spitzenbaureihe CM7 weiter aufgewertet

Der „CM 7750 CoffeeSelect“ bietet gleich vier nützliche Features, die es so nur bei Miele gibt: Erstmals lassen sich drei unterschiedliche Bohnensorten per Fingertipp auswählen. Ein neues Kegelmahl-werk aus Edelstahl mahlt besonders leise, schonend und frei von Rückständen. Außerdem ist der CM7 von Miele der einzige Stand-Kaffeevollautomat mit selbstständiger Entkalkung und sensorgesteuerter Anpassung des Auslaufs ans Trinkgefäß. Auch beim Kaffee selbst wird, mit nun vier exklusiven Mischungen, die Auswahl größer.

Genussvielfalt leben mit Miele CM7 Kaffeevollautomaten

Schon wer sich bisher für einen Kaffeevollautomaten der Miele-Baureihe CM7 entschieden hat, findet hier mehr Genussvielfalt als bei jedem anderen Gerät auf dem Markt: 16 Kaffeespezialitäten stehen zur Wahl, von Kaffee Crema, Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato bis hin zu vor allem in anderen Ländern gängigen Varianten wie einem „Long Black“ oder „Flat White“. Hinzu kommt Heißwasser in mehreren Temperaturstufen für die Zubereitung von Tee. Für noch mehr Komfort, Flexibilität und individuellen Genuss sorgt nun die patentierte Funktion „CoffeeSelect“, mit drei separaten Bohnenbehältern, etwa für Espressobohnen, für den samtigen Café Crema und für eine entkoffeinierte Sorte. Die drei Bohnenbehälter fassen 210, 180 bzw. 150 Gramm.

Sortenreiner und frischer Kaffeegenuss durch „AromaticSystemFresh“

Unterhalb des Bohnenbehälters portioniert ein rotierendes Modul die Bohnen der Wahl und führt diese dem Mahlwerk zu. Das neue Kegelmahlwerk aus Stahl verrichtet sein Werk leiser und aromaschonender als Mahlwerke aus Keramik. Weil es direkt über der Brüheinheit positioniert ist, landet die vorher ausgewählte Kaffeesorte von Tasse zu Tasse immer frisch dort (AromaticSystemFresh).

Neigen sich die Kaffeebohnen oder das Reinigungsmittel für das Gerät dem Ende zu, kann der Nachschub bequem via Smartphone oder Tablet nachbestellt werden, denn der CM 7750 CoffeeSelect ist – wie auch alle übrigen CM7-Modelle – per WLAN vernetzbar und über die Miele@mobile App von unterwegs steuerbar. So lässt sich das Gerät mobil einstellen, ein Getränkebezug starten, der Füllstand von Bohnenbehältern, Wassertank oder Milchgefäß im Blick behalten. Auch den Pflege-Status und verfügbare Software-Updates zeigt die App an.

Neben den bereits erwähnten Merkmalen hat der CM 7750 CoffeeSelect eine herausnehmbare Brüheinheit und reinigt automatisch die milchführenden Leitungen. Dazu kommen bewährte Features wie die Programmierung von bis zu zehn Genießerprofilen per Touch-Display, die LED-Ausleuchtung des Kaffeeauslaufs und die Kaffeekannen-Funktion für bis zu acht Tassen auf einmal. Neu ist eine „TeaTimer“-Funktion, mit der sich ein oder zwei Zeiten programmieren lassen. Ist der Tee fertig gezogen, meldet dies ein Signalton.

Miele Kaffeevollautomaten testen….Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Elektro Scheldt ist Miele-Partner, besuchen Sie uns in unserer Ausstellung in Rösrath-Forsbach. Wir sind autorisierter und zertifizierter Miele-Kundendienst, Miele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Mit ausdrücklich herzlichen Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt.

Elektro Scheldt

Elektro Scheldt – Elektro-Meisterbetrieb und Fachgeschäft
Elektro Scheldt ist Meisterbetrieb und seit 1964 das Familienunternehmen in Rösrath-Forsbach. Elektro-Installationsarbeiten, Reparaturen, Fehlersuche, Renovierung und Kundenservice für Privat und Gewerbe. Als Elektro-Meisterbetrieb führen wir alle Arbeiten für öffentliche Auftraggeber, Privat- und Gewerbekunden gerne durch. Unsere gut ausgebildeten Meister und Mitarbeiter freuen sich für Sie arbeiten zu dürfen. AutoladestationenPhotovoltaikE-CheckÜberspannungsschutz und vieles mehr sind die Aktuellen Themen rund ums Eigenheim.
Für die Region: Rösrath, Overath, LohmarKölnBensberg, Bergisch Gladbach, Leverkusen und viele weitere Orte aus der Region sind wir von Elektro Scheldt der richtige Ansprechpartner bei Fragen und Problemen zu Kundendienst, Haushaltsgeräten, Elektroarbeiten und Einbau-Küchen.

Miele Dialoggarer

Das Wichtigste kurz und bündig erklärt – Die Technik im Miele Dialoggarer

Technik im Miele Dialoggarer - MenüMit dem Dialoggarer von Miele lassen sich anspruchsvolle Menüs leichter und schneller zubereiten, als mit jedem anderen Verfahren – und mit exzellentem Ergebnis. Selbst scheinbar Unmögliches funktioniert, wie das Garen eines Fisches in einem Eisblock, ohne dass dieser dabei schmilzt. Über die näheren Details zu den revolutionären Fähigkeiten des Miele Dialoggarers durften wir schon vor einigen Monaten berichten. Ergänzende Fragen zur Technik möchten wir Ihnen nun hier beantworten.  Eins vorab: Die Technik im Miele Dialoggarer begeistert.

Dialoggarer Miele Front

Was geschieht im Dialoggarer technisch?

Hier werden erstmals elektromagnetische Wellen mit wechselnden Frequenzen eingesetzt, die auf die Beschaffenheit von Lebensmitteln intelligent eingehen („M Chef“). Dies geschieht immer in Kombination mit einer konventionellen Betriebsart wie Ober-/Unterhitze oder Heißluft.

Wie unterscheidet er sich von der Mikrowelle?

Während die Mikrowelle vor allem zum Auftauen und Aufwärmen genutzt wird, ist der Dialoggarer ein filigranes Werkzeug für anspruchsvolles Garen. Die Technik im Miele Dialoggarer funktionert wie folgt: der Dialoggarer erwärmt Speisen mittels elektromagnetischer Wellen. Der Dialoggarer wirkt aber mit viel geringerer Leistung auf das Gargut, nutzt ein Spektrum an Frequenzen statt nur eine einzige – und er misst permanent, wie viel der ausgesandten Energie das Lebensmittel tatsächlich aufgenommen hat. Den Zubereitungsprozess regelt er dementsprechend nach. Zudem dringen im Dialoggarer die Wellen tiefer ein als Mikrowellen dies tun. Auch das trägt dazu bei, besonders gleichmäßig („im Volumen“) zu garen.

Welche Frequenzen nutzt der Dialoggarer?

Er arbeitet im Frequenzbereich um 915 Megahertz. Diesen Bereich nutzen in Europa auch Mobilfunk-Netze. Das Gerät ist aber so konstruiert, dass Störungen des Mobilfunks ausgeschlossen sind, besonders sichtbar an dem speziellen Aufbau der Tür.

Dialoggarer Miele Essen

„Gourmet Units“ und „Intensität“ – muss Kochen neu erlernt werden?

Diese beiden Parameter sind in der Tat neu: Die Gourmet Units stehen für die Menge an Energie, die dem Gargut zugeführt werden soll (1 Gourmet Unit = 1 Kilojoule), und die „Intensität“ regelt, wie schnell das Lebensmittel diese Energiemenge aufnehmen soll. Erfahrungen und Rezepte, die mit einem konventionellen Ofen erarbeitet wurden, lassen sich mit folgender Faustregel an den Dialoggarer anpassen: die Betriebsart aus dem Rezept mit „M Chef“ kombinieren und nach der Hälfte der angegebenen Zeit den Gargrad überprüfen. Oft wird ein erstklassiges Ergebnis dann schon erreicht sein. Um die Einstellung der Gourmet Units brauchen Sie sich gar nicht zu kümmern – und meist passt auch die voreingestellte Intensität.

Um wieviel schneller ist der Dialoggarer?

Einige Beispiele: Ein Marmorkuchen benötigt im Dialoggarer 37 Minuten gegenüber 55 Minuten im Backofen; ein Kartoffelgratin gelingt in 35 statt in 60 Minuten; für das beliebte Pulled Pork sind 2 Stunden und 20 Minuten zu veranschlagen anstelle von 8 bis 16 Stunden (mindestens 70 Prozent schneller). Es ist auch möglich, eingefrorene Zutaten schonend aufzutauen und automatisch bis auf den gewünschten Punkt zu garen.

Wer ist Zielgruppe für den Dialoggarer?

Die Technik im Miele Dialoggarer, die ambitionierte Hobbyköche anspricht. Jedoch hat der Dialoggarer bei  Vorstellungen auch die Profi Köche beeindrucken können.

Noch Frager zur Technik im Miele Dialoggarer?

Haben Sie noch weitere Fragen zum Miele Dialoggarer? Dann nehmen Sie doch gerne Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie uns in unserem Ladenlokal in Rösrath-Forsbach bei Köln. Gerne beraten Sie wir auch zu anderen Miele Produkten und unserem umfangreichen Markensortiment.

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Elektro Scheldt ist Miele-Partner, besuchen Sie uns in unserer Ausstellung in Rösrath-Forsbach. Wir sind autorisierter und zertifizierter Miele-Kundendienst, Miele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Mit ausdrücklich herzlichen Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt.

Elektro Scheldt

Elektro Scheldt – Elektro-Meisterbetrieb und Fachgeschäft
Elektro Scheldt ist Meisterbetrieb und seit 1964 das Familienunternehmen in Rösrath-Forsbach. Elektro-Installationsarbeiten, Reparaturen, Fehlersuche, Renovierung und Kundenservice für Privat und Gewerbe. Als Elektro-Meisterbetrieb führen wir alle Arbeiten für öffentliche Auftraggeber, Privat- und Gewerbekunden gerne durch. Unsere gut ausgebildeten Meister und Mitarbeiter freuen sich für Sie arbeiten zu dürfen. AutoladestationenPhotovoltaikE-CheckÜberspannungsschutz und vieles mehr sind die Aktuellen Themen rund ums Eigenheim.
Für die Region: Rösrath, Overath, LohmarKölnBensberg, Bergisch Gladbach, Leverkusen und viele weitere Orte aus der Region sind wir von Elektro Scheldt der richtige Ansprechpartner bei Fragen und Problemen zu Kundendienst, Haushaltsgeräten, Elektroarbeiten und Einbau-Küchen.

Complete C3 Red EcoLine - SGSK3

Miele-Staubsauger SGSK3 siegt bei Stiftung Warentest

Beim aktuellen Bodenstaubsauger-Test der StiftungWarentest (StiWa) steht der  Complete C3 Red EcoLine von Miele auf dem Treppchen ganz oben. Im Test waren 20 Bodenstaubsauger bis 800 Watt, elf davon hatten einen Staubbeutel – darunter mit Bestnote 1,9 der Testsieger von Miele (test 6/2018). So ist der Miele Staubsauger Complete C3 Red EcoLine Testsieger.

Miele Staubsauger Complete C3 Red EcoLine Testsieger - SGSK3

Weniger ist mehr

Obwohl sich der Miele Staubsauger mit 550 Watt Leistungsaufnahme begnügt, bescheinigten ihm die Tester, dass er „…auf Teppich und Hartboden gut bis sehr gut“ saugt. Zudem verrichte er seine Arbeit „auf Teppich sehr leise“. Gut beurteilt wurde auch die Handhabung, zu der neben dem Prüfpunkt „Saugen“ für den Anwender wichtige Kriterien wie Staubbeutel- und Filterwechsel oder auch das Tragen und Aufbewahren des Gerätesgehören.

Umweltbewußt, leise und sauber

Alleiniger Spitzenreiter unter den Modellen mit Beuteln ist Miele mit der Note 1,1 bei den Umwelteigenschaften – und zwar dank des niedrigen Stromverbrauchs (Energieeffizienzklasse A+), des leisen Geräuschs auf Teppich, sowie des sehr guten Staubrückhaltevermögens. Dies geht zum einen zurück auf das Silence-System plus mit einem schallgekapselten Motor und geräuschoptimierter Bodendüse und zum anderen auf das Zusammenspiel des HyClean-Staubbeutels mit einem nutzbaren Volumen von 3,4 Litern(größtes Fassungsvermögen im Test) mit dem Power Efficiency Motor.

Erfolgsgeschichte setzt sich fort – Miele Staubsauger Complete C3 Red EcoLine Testsieger

Regelmäßig belegt Miele bei Staubsauger-Tests die obersten Ränge. Dies war jetzt der erste Test nach der zweiten Stufe der EU-Ökodesign-Richtlinie, mit der die Saugleistung von Staubsaugern auf maximal 900 Watt begrenzt wird. „Das Ergebnis zeigt, dass Miele seine StiWa-Erfolgsgeschichte dank seiner jetzt noch effizienteren Geräte auch unter den neuen Vorzeichen nahtlos fortsetzt“, sagt Jan-Bernd Rapp, Leiter Produktmarketing Miele Vertriebsgesellschaft Deutschland. Möchten Sie sich gerne persönlich beraten lassen und Staubsauger testen, dann besuchen Sie uns vor Ort in Rösrath-Forsbach bei Köln. Vereinbaren Sie gerne vorab einen Termin mit uns.

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Elektro Scheldt ist Miele-Partner, besuchen Sie uns in unserer Ausstellung in Rösrath-Forsbach. Wir sind autorisierter und zertifizierter Miele-Kundendienst, Miele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Mit ausdrücklich herzlichen Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt.

 

Miele Scout RX2

Miele Scout RX2 und Scout RX2 HomeVision

Ob bei der Saugleistung, Navigation, mobiler Steuerung oder sonstigen Komfortmerkmalen: Mit dem Scout RX2 setzt Miele auf dem umkämpften Markt der Saugroboter ein deutliches Zeichen was Reinigungsleistung, Komfort und Zukunftstechnologie betrifft.
Die neue Baureihe von Miele hat in jeder Hinsicht mehr zu bieten als das sehr erfolgreiche Vorgängermodell. Der Scout RX2 kann zur Live-Übertragung von Bildern aus den eigenen vier Wänden auf Smartphone oder Tablet genutzt werden. Ein weiterer Beleg für die Weiterentwicklung, ist die dreifach höhere Staubaufnahme des Scout RX2 auf Teppichboden im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Laufleistung pro Akkuladung beträgt weiterhin bis zu zwei Stunden.

Besuchen Sie uns in unserer Miele-Ausstellung in Rösrath-Forsbach und überzeugen sie sich von dem neuen Miele Scout RX2. Gerne können Sie Kontakt zu uns aufnehmen um einen persönlichen Termin zu vereinbaren oder um weitere Informationen zum Miele Scout RX2 oder anderen Produkten zu bekommen.

 


3D Smart Navigation beim Scout RX2

Weiter verbessert hat Miele auch die vorbildliche Navigation seiner Saugroboter. Durch die Räume findet der Scout RX2 seinen Weg mit „3D Smart Navigation“, einer Weiterentwicklung der Smart Navigation des Vorgängers. Kernelement dabei sind zwei Frontkameras, die ein Stereobild erzeugen, das Räume und Objekte dreidimensional erfasst. So lassen sich Hindernisse besser erkennen, Entfernungen präziser berechnen sowie Kursabweichungen genauer erfassen und gegebenenfalls korrigieren. Sieben Infrarotsensoren im Frontbereich schützen vor Kollisionen mit Möbeln oder sonstigen Gegenständen. Drei weitere Infrarotsensoren unter dem Gerät erfassen beispielsweise Treppenstufen und verhindern so einen ungewollten Etagenwechsel. Ein sogenannter Gyrosensor, der Drehbewegungen misst, ermöglicht in Verbindung mit weiteren Sensoren zuverlässige Navigation auch bei völliger Dunkelheit.
Während der Scout RX2 durch die Wohnung navigiert, legt er von den gereinigten Wohnbereichen eine Karte an. So kann jederzeit verfolgt werden, an welcher Stelle sich der Scout RX2 gerade befindet und welche Bereiche bereits gereinigt wurden.


Mit dem Miele Scout RX2 lässt sich Hausarbeit klar verteilen. Wenn Sie morgens Ihre Wohnung verlassen, werden Sie abends in einem sauberen Zuhause empfangen. Währenddessen weiß der Scout RX2 genau, was zu tun ist. Und Sie sind immer auf dem Laufenden. Denn per Mobile App lässt sich der Saugroboter sogar von unterwegs bedienen.

Der Scout RX2 ist vernetzt und kann über eine App mobil gesteuert werden, die als iOS- und Android-Version zum kostenlosen Download bereitsteht. Über die App kann das Gerät von jedem Ort aus gestartet, der aktuelle Status angezeigt und der Timer programmiert werden. In der Kartenanzeige lässt sich beispielsweise der Reinigungsfortschritt verfolgen. Auch manuelle Steuerung per App ist möglich, etwa um gezielt besonders stark verschmutzte Stellen anzufahren.

Miele Scout RX2 Home Vision

Eine Zusatzfunktion bietet das Spitzengerät “Miele Scout RX2 Home Vision”. Über die Home Vision*-Funktion kann das Kamerabild des Scout RX2 per Live-Übertragung direkt an ein mobiles Endgerät gesendet werden. So kann man nicht nur verfolgen, wo der Roboter gerade seinen Dienst verrichtet. Auch der praktische Blick von unterwegs, ob zu Hause alles seine Ordnung hat, ist jederzeit möglich: Ist die Terrassentür zu? Was macht der Hund? Gibt es gar ungebetenen Besuch? Dies und vieles mehr lässt sich mit wenigen Klicks bequem kontrollieren, im Büro, beim Einkaufen, auf der Party oder aus dem Urlaub. Die Daten sind zuverlässig geschützt, denn alle Bilder werden verschlüsselt übertragen und erst beim Empfänger wieder entschlüsselt (Ende-zu-Ende-Verschlüsselung).

* Ausstattung modellabhängig. Die Übertragungsqualität ist abhängig von der Geschwindigkeit Ihres Internetanschlusses zu Hause sowie Ihres mobilen Endgerätes

 

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Elektro Scheldt ist Miele-Partner, besuchen Sie uns in unserer Ausstellung in Rösrath-Forsbach. Wir sind autorisierter und zertifizierter Miele-Kundendienst, Miele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Mit ausdrücklich herzlichen Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt.

Elektro Scheldt – Elektro-Meisterbetrieb und Fachgeschäft

Elektro Scheldt ist Meisterbetrieb und seit 1964 das Familienunternehmen in Rösrath-Forsbach. Elektro-Installationsarbeiten, Reparaturen, Fehlersuche, Renovierung und Kundenservice für Privat und Gewerbe. Als Elektro-Meisterbetrieb führen wir alle Arbeiten für öffentliche Auftraggeber, Privat- und Gewerbekunden gerne durch. Unser gut ausgebildeten Meister und Mitarbeiter freuen sich für Sie arbeiten zu dürfen. Autoladestationen, Photovoltaik, E-Check, Überspannungsschutz und vieles mehr sind die Aktuellen Themen rund ums Eigenheim.
Für die Region: Rösrath, Overath, Köln, Lohmar, Bensberg, Bergisch Gladbach, Leverkusen und viele weitere Orte aus der Region sind wir von Elektro Scheldt der richtige Ansprechpartner bei Fragen und Problemen zu Kundendienst, Haushaltsgeräten, Elektroarbeiten und Einbau-Küchen.

 

Miele TwoInOne Induktionskochfeld und mit integr. Abzug

Miele TwoInOne – Induktionskochfeld mit integriertem Wrasenabzug bei Elektro Scheldt

Platzsparende Kombigeräte für die Küche, aber ohne Abstriche bei Komfort und Ergebnis dafür stehen die Miele Einbaugeräte für die Küche seit Jahren. Seit einiger Zeit hat auch Miele ein Induktionskochfeld mit integriertem Dunstabzug im Programm. Dadurch ergeben sich in der Küche viele neue zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten.

Miele TwoInOne Induktionskochfeld und mit integr. Abzug

Das Miele TwoInOne verbindet das Beste aus zwei Miele-Welten: Fortschrittliche Induktionstechnologie und einen integrierten Dunstabzug in bewährter Miele Qualität. Bei dem 80 Zentimeter breiten Kochfeld wird der mittige Wrasenabzug von zwei variablen PowerFlex-Kochbereichen eingerahmt. Äußerlich ist der Dunstabzug nur am Lüftungsgitter zu erkennen, die Lüftungstechnik selbst – wahlweise Abluft oder Umluft – ist diskret im Unterschrank untergebracht.

TwoInOne von Miele

Das Miele TwoInOne saugt Wrasen und Gerüche zuverlässig dort ab, wo sie entstehen. Bei den Kochgewohnheiten müssen sich Nutzer nicht umstellen, denn es können Töpfe und Bratpfannen unterschiedlicher Größe genutzt werden. Als sehr komfortabel erweist sich hier die PowerFlex-Technologie, bei der sich zwei einzelne Kochzonen beim Aufsetzen von großem Kochgeschirr automatisch zusammenschalten (permanente Topferkennung). Im TwinBooster-Betrieb steht eine Maximalleistung von 7,3 kW bereit, beispielsweise für das ultraschnelle Ankochen größerer Wassermengen. Für zusätzlichen Bedienkomfort sorgen die Funktionen „Warmhalten“ und „Stop & Go“.

Con@ctivity 2.0 bei Miele

Die Touch-Bedienung der Kochzonen erfolgt über Zahlenstränge mit gelben Anzeigeelementen (SmartSelect-Steuerung). Ein gleichartiges Bedienfeld ist unterhalb des Lüftungsgitters für den Wrasenabzug angeordnet. In der Praxis wird sich der Benutzer aber auf die automatische Steuerung des Dunstabzugs verlassen. Denn das TwoInOne ist selbstverständlich mit
Con@ctivity 2.0 ausgestattet. Diese Automatikfunktion, die Miele bereits seit 2008 anbietet, passt die Leistung des Wrasenabzugs dem tatsächlichen Kochgeschehen an. Nach Beendigung des Kochvorgangs und kurzer Nachlaufzeit schaltet sich der Dunstabzug auch wieder aus.

Miele TwoInOne Induktionskochfeld und mit integr. Abzug

Für eine bestmögliche Fettabscheidung verwendet Miele auch bei diesem Gerät zehnlagige Edelstahl-Metallfettfilter, die hier in einer exklusiven Filterbox verarbeitet sind. Diese kann leicht herausgenommen und in den Geschirrspüler gegeben werden. Hinter den Fettfiltern befindet sich das CleanCover, eine Auskleidung mit glatten Oberflächen, die leicht zu reinigen
ist und den direkten Kontakt mit stromführenden Komponenten verhindert. Auch dieses feine Detail gibt es nur bei Miele. Und wenn Übergekochtes einmal in den Lüftungsschacht gelangen sollte, ist selbst das unkritisch, da die Flüssigkeit in einer Mulde aufgefangen wird.

Kraftvoll und leise geht der für den Wrasenabzug verwendete Eco-Motor zu Werke. Als Gleichstrommotor ist dieser Antrieb besonders energieeffizient und arbeitet in der Boosterstufe mit einer Leistung von 600 m³/h. Die Lüftungstechnik nimmt im Unterschrank vergleichsweise wenig Platz in Anspruch, so dass dieser noch mit (gekürzten) Auszügen ausgestattet werden
kann.

2 Modellvarianten

Das TwoInOne ist in zwei Modellvarianten verfügbar. Ein Modell mit aufliegendem Edelstahlrahmen (KMDA 7774 FR) und eine Variante ohne Rahmen (KMDA 7774 FL), die erstmalig sowohl für eine aufliegende als auch für eine flächenbündige Installation geeignet ist.

Kommen Sie in unsere Ausstellung und lassen Sie sich unverbindlich über diese und weitere Miele Produkthighlights beraten. Wir freuen uns auf Sie, gerne zeigen wir Ihnen auch die aktuellen Miele Kaffeevollautomaten Live in Aktion. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, gerne können Sie auch vorab Kontakt zu uns aufnehmen.

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Elektro Scheldt ist Miele-Partner, besuchen Sie uns in unserer Ausstellung in Rösrath-Forsbach. Wir sind zertifizierter Miele-Kundendienst, Miele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Mit ausdrücklich herzlichen Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen. Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt.

Elektro Scheldt – Elektro-Meisterbetrieb und Fachgeschäft

Elektro Scheldt ist Meisterbetrieb und seit 1964 das Familienunternehmen in Rösrath-Forsbach. Elektro-Installationsarbeiten, Reparaturen, Fehlersuche, Renovierung und Kundenservice für Privat und Gewerbe. Als Elektro-Meisterbetrieb führen wir alle Arbeiten für öffentliche Auftraggeber, Privat- und Gewerbekunden gerne durch. Unser gut ausgebildeten Meister und Mitarbeiter freuen sich für Sie arbeiten zu dürfen. Autoladestationen, Photovoltaik, E-Check, Überspannungsschutz und vieles mehr sind die Aktuellen Themen rund ums Eigenheim.
Für die Region: Rösrath, Overath, Köln, Lohmar, Bensberg, Bergisch Gladbach, Leverkusen und viele weitere Orte aus der Region sind wir von Elektro Scheldt der richtige Ansprechpartner bei Fragen und Problemen zu Kundendienst, Haushaltsgeräten, Elektroarbeiten und Einbau-Küchen.

Miele Dialoggarer

Der Miele Dialoggarer

Miele Dialoggarer

Elegantes Design trifft revolutionäre Kochtechnologie: Der Dialoggarer von Miele steht für Kochinnovation, exzellente Ergebnisse, einfache Zubereitung und Zeitersparnis. (Foto: Miele)

Ein neues revolutionäres Garverfahren entwickelt.

Miele revolutioniert das Kochen mit dem neuen Miele Dialoggarer. Auf der IFA 2017 wurde das neue Geräte erstmals vorgestellt, passend dazu schrieb die FAZ am 30.08.17 “… Niedrigtemperaturmethode und Sous Vide könnten bald vergessen sein….”

Er sieht ähnlich aus wie ein Backofen doch ist er es nicht – es der neue Miele Dialoggarer. Elektro Scheldt freut sich bereits erste Informationen, lange vor dem Marktstart im März 2018, zweigen zu können. Dank dabei an den Miele Presseservice für textliche und bildliche Vorlagen.

Backen, Braten und Garen in einem Gerät

Der Miele Dialoggarer arbeitet mit elektromagnetischen Wellen, um Gemüse, Fisch, Fleisch und andere Lebensmittel zu garen. Vom Prinzip ähnelt das einer Mirkowelle, doch der Miele Dialoggarer ist alles andere als eine Mikrowelle. Die technische Neuerung und Innovation besteht aus mehreren Komponenten die zusammen das neue System ergeben.

Im Dialoggarer werden erstmals elektromagnetische Wellen mit wechselnden Frequenzen eingesetzt, die auf die Beschaffenheit von Lebensmitteln intelligent eingehen („M Chef“). Dies geschieht immer in Kombination mit einer konventionellen Betriebsart wie Ober-/Unterhitze oder Heißluft.

  • Der Miele Dialoggarer erzeugt elektromagnetische Wellen in einem anderen Frequenzbereich als eine Mikrowelle. Die Wellen des Miele Dialoggarers erzeugen ausreichend Energie, um das Innere der Lebensmittel zu erreichen. Bei einer herkömmlichen Mikrowelle wird zuerst das Äußere des Lebensmittels erwärmt und nur langsam dringt die Wärme in das Innere warm vor.
  • Zwei Antennen im Inneren des Miele Dialoggarers empfangen und senden die Wellen, sie messen also die Wellen die zurückkommen. Der Miele Dialoggarer kann dadurch berechnen, wieviel Energie das bestrahlte Lebensmittel schon aufgenommen hat. Diese Messungen werden mehrmals pro Sekunde durchgeführt. Den Zubereitungsprozess regelt er dementsprechend nach. Zudem dringen im Dialoggarer die Wellen tiefer ein als Mikrowellen dies tun. Auch das trägt dazu bei, besonders gleichmäßig („im Volumen“) zu garen.
  • Der Dialoggarer wirkt aber mit viel geringerer Leistung auf das Gargut, nutzt ein Spektrum an Frequenzen statt nur eine einzige – und er misst permanent, wie viel der ausgesandten Energie das Lebensmittel tatsächlich aufgenommen hat. Den Zubereitungsprozess regelt er dementsprechend nach. Die Sensoren passen fortwährend die Menge an Energie an, um das Gemüse, den Fisch oder das Fleisch gleichmäßig garen zu können. Weil Miele nicht mit einer bestimmten Frequenz, sondern einem Spektrum arbeitet, können unterschiedliche Lebensmittel gleichzeitig gegart werden. Während bei den z.B. Cherrytomaten die Energie nach wenigen Minuten herausgenommen wird, bekommt das Fleisch weiterhin die gleiche Menge zugeführt.

Gourmet Units und Intensität – neue Paramter in der Küche

Miele Dialoggarer

Effektvoll und exemplarisch für die revolutionären Zubereitungsmöglichkeiten des Dialoggarers ist der Fisch im Eisblock: Der Fisch ist im Eis gegart, ohne dass der umgebende Eismantel geschmolzen wäre. (Foto: Miele)

Diese beiden Parameter sind in der Tat neu: Die Gourmet Units stehen für die Menge an Energie, die dem Gargut zugeführt werden soll (1 Gourmet Unit = 1 Kilojoule), und die „Intensität“ regelt, wie schnell das Lebensmittel diese Energiemenge aufnehmen soll. Erfahrungen und Rezepte, die mit einem konventionellen Ofen erarbeitet wurden, lassen sich mit folgender Faustregel an den Dialoggarer anpassen: die Betriebsart aus dem Rezept mit „M Chef“ kombinieren und nach der Hälfte der angegebenen Zeit den Gargrad überprüfen.

Obwohl äußerlich von einem Backofen nicht zu unterscheiden, eröffnet der Dialoggarer bislang völlig ungeahnte Koch- und Genusserlebnisse. Ein Beispiel, das bei Vorführungen für große Verblüffung sorgt, ist ein rohes Fischfilet in einem Eisblock, der in den Dialoggarer gegeben wird. Das Ergebnis: Nach wenigen Minuten ist der Fisch gegart, während das Eis selbst nach wie vor gefroren ist.

Nicht minder beeindruckend, weil bisher ebenfalls nicht vorstellbar, ist diese Zubereitung: Man drapiere eine Lammkeule auf Paprika und grünen Spargel; der Rest vom Blech wird mit Kartoffelspalten ausgefüllt und alles zusammen in den Dialoggarer gegeben.

Nach etwa 45 Minuten ist das Lammfleisch gleichmäßig gar, das Gemüse ist leicht bissfest und die Kartoffeln sind weich – alles automatisch, ohne Unterbrechung oder Nachlegen von Zutaten. In einem konventionellen Backofen ließe sich dieses Menü so einfach, mit diesem Ergebnis und in dieser Zeit nicht zubereiten. Auch so unterschiedliche Zutaten wie Lachs und Blätterteig, die am Gaumen bestens miteinander harmonieren, lassen sich auf diese Art einfach, schnell und in einem Durchgang zubereiten.

Miele Dialoggarer

Ein Braten auf dem Gemüsebett gelingt im Dialoggarer in einem Durchgang, ohne dass das empfindliche Gemüse übergart wird. Die Zubereitung spart zudem deutlich an Zeit. (Foto: Miele)

Anwendungsvielfalt und Ergebnisqualität beruhen auf der „M Chef“ Technologie von Miele. Hierbei werden elektromagnetische Wellen in die Lebensmittel eingebracht, die den Garprozess durch Wärmeerzeugung in Gang setzen. Der Dialoggarer verfügt dazu über ein Modul, das die elektromagnetischen Wellen in einem definierten Frequenzspektrum erzeugt und über zwei Hochleistungssensoren in den Garraum abgibt. Da die Moleküle in Lebensmitteln unterschiedlich angeordnet sind und sich dies im Laufe des Garprozesses auch noch verändert, unterstützt eine ständige Anpassung der Frequenzen den Garprozess. Über die Hochleistungssensoren erhält der Dialoggarer auch permanent Rückmeldung, wieviel Energie das Lebensmittel bereits aufgenommen hat.

Exzellente Ergebnisse durch „M Chef“ plus konventionelle Betriebsart
Ein weiterer wesentlicher Vorteil der M Chef Technologie besteht darin, dass Lebensmittel „im Volumen“ gegart werden, ein Filet beispielsweise vom Rand bis in den Kern gleichmäßig rosa gelingt. Beim klassischen Backofen ist das deutlich schwieriger, da der Wärmetransport immer von außen nach innen erfolgt. Wenn also der Kern auf den Punkt zubereitet ist, sind die äußeren Schichten oft schon übergart.

Miele Dialoggarer

Äußerlich ist der neue Dialoggarer von Miele von einem Backofen nicht zu unterscheiden. Wer mal ein Brot ohne Kruste backen möchte – im Dialoggarer ist das möglich. (Foto: Miele)

Da elektromagnetische Wellen garen, ohne zu bräunen, lässt sich zum Beispiel Brot ohne Kruste zubereiten. Für klassisch gebackenes Brot – oder etwa auch für den Geschmack der Röstaromen im Fleisch – wird die M Chef Technologie mit konventionellen Betriebsarten kombiniert. Dafür ist der Dialoggarer bestens gerüstet, denn er bietet auch die Features der
Spitzenklasse-Kochgeräte von Miele, benutzerfreundliches M Touch-Display und selbstreinigende Pyrolysefunktion inklusive. Für eine elegante und gleichmäßige Ausleuchtung aller Ebenen sorgt hier erstmals die hochwertige LED-Beleuchtung BrilliantLight.

Miele App überträgt Rezeptparameter direkt auf den Dialoggarer

Miele Dialoggarer

Inspiration und Kochvergnügen verspricht die Vernetzungsoption des Dialoggarers. Aus der Rezeptdatenbank der Miele@mobile App können Anwender aus zahlreichen Automatikprogrammen wählen, die speziell für den Dialoggarer entwickelt sind. Mit einem Klick werden die Einstellungen des Automatikprogramms direkt auf das Gerät übertragen. (Foto: Miele)

Inspiration und zusätzliches Kochvergnügen verspricht die Vernetzungsoption des Dialoggarers. Das Rezeptfeature der Miele@mobile App ist hier eine
ideale Plattform zum Ausprobieren und Experimentieren. Denn hier kann der Nutzer aus zahlreichen Automatikprogrammen wählen, die speziell für den Dialoggarer entwickelt werden. Neben Zubereitungsvideos und Einkaufslisten bietet die App die Möglichkeit, die Zubereitungsparameter eines Rezeptes direkt auf das Gerät zu übertragen. Mit dieser Funktion haben Anwender den direkten Draht in die Miele-Versuchsküchen, denn was dort für gut befunden wird, steht Hobbyköchen zeitnah per Download zur Verfügung.

Bei der Bedienung des Dialoggarers kommen zwei neue Komponenten ins Spiel: Gourmet Units und Intensität. Die Gourmet Units dienen als Einheit für
die Energiemenge, die dem Gargut zugeführt wird. Dabei entspricht eine Gourmet Unit einem Kilojoule. Für Intensität stehen die Einstellungen „stark“,
„mittel“ und „sanft“ zur Verfügung. Für die meisten Lebensmittel ist „stark“ die richtige Wahl, „sanft“ ist sinnvoll für empfindliche Speisen wie etwa ein Soufflé.

„Gourmet Assistent“ und „Gourmet Profi“ unterstützen die Kreativität

Miele Dialoggarer

Der Dialoggarer von Miele revolutioniert das Backen, Braten und Garen. Speisen von unterschiedlicher Textur und traditionell anderen Ansprüchen an die Zubereitung können gemeinsam gegart werden. Das Ergebnis fasziniert selbst Profiköche. (Foto: Miele)

Die Handhabung wird durch Automatikprogramme erleichtert, ohne dass dadurch die eigene Kreativität in den Hintergrund gedrängt wird. Für ein individuelles Vorgehen stehen dem Koch zwei Optionen zur Verfügung: Der „Gourmet Profi“ ist für Anwender gedacht, die bereits über eine gewisse
Erfahrung verfügen und auch gerne selbst experimentieren. Denn hier sind sämtliche Parameter wie die Betriebsart, Gourmet Units, Intensität und Garzeit ausschließlich manuell zu wählen. Der „Gourmet Assistent“ unterstützt den Koch – indem er abhängig von Art und Menge der Lebensmittel die passenden Einstellungen für ein exzellentes Ergebnis unterbreitet.

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Elektro Scheldt ist Miele-Premium und Classic-Partner, besuchen Sie uns in unserer Ausstellung in Rösrath-Forsbach. Wir sind zertifizierter Miele-Kundendienst, Miele Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende.
Unserem Online-Shop mit Miele Produkten und Zubehör erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Mit ausdrücklich herzlichen Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt.

Miele CM5 Kaffeevollautomaten

Miele CM5 Kaffeevollautomaten CM 5300 und CM 5500 bei Elektro Scheldt

Fünf angesagte Farben, kompakte Abmessungen und natürlich der gewohnte Miele-Komfort – dies sind die Merkmale der neuen Stand-Kaffeevollautomaten der Baureihe CM5. Hinzu kommt ein attraktiver Einstiegspreis, mit dem Miele jetzt aufgestellt ist. Durch die neuen Kaffeevollautomaten wächst das Sortiment auf drei Baureihen (CM5, CM6 und CM7) mit insgesamt 16 Modellen.

Als Miele Premium Partner bieten wir Ihnen alle Miele Kaffeevollautomaten gerne an. Besuchen Sie uns in der Ausstellung in Forsbach oder informieren Sie sich Online über die technischen Eigenschaften und Features der einzelnen Modellreihen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihre Fragen und Wünsche. Kontaktieren Sie uns um weitere Informationen zu bekommen.

Miele CM5 Kaffevollautomaten

Miele CM5 Kaffevollautomaten

Die neuen Miele CM5-Modelle profitieren von der bewährten Technik ihrer Schwestermodelle aus den CM6 und CM7-Serien“. So gibt es die beliebtesten Kaffeespezialitäten, vom einfachen Ristretto bis zum doppelten Bezug eines Caffè Latte (OneTouch for Two-Funktion). Dass sich die Getränke durch Verändern einzelner Parameter wie Wasser- und Mahlmenge, Temperatur und Vorbrühen persönlichen Vorlieben anpassen lassen, ist bei Miele ebenso selbstverständlich. Praktisch ist auch die Kaffeekannen-Funktion, mit der sich auf Tastendruck drei bis sechs Tassen in einem zubereiten lassen.

Mit der Bedienung über Sensortasten ist der Weg zum Lieblingsgetränk einfach und intuitiv. Gleiches gilt für die automatischen Reinigungsprogramme – etwa das Spülen der Milchleitungen aus dem Wassertank. Eine ebenso praktische wie unkomplizierte Lösung ist die herausnehmbare Brüheinheit, die einfach unter fließendem Wasser ausgespült wird.

CM5, CM6, CM7 – Breites Sortiment mit drei Baureihen

Den CM5 gibt es in zwei Varianten zu einem Einstiegspreis ab 799 Euro (UVP). Beim CM 5300 können Kaffeeliebhaber zwischen den Farben Graphitgrau, Brombeerrot und Obsidianschwarz wählen. An der Spitze steht der CM 5500 mit edel lackierten Fronten in Graphitgrau PearlFinish und Roségold PearlFinish (UVP 899 Euro). Im Vergleich zu den Modellen der Reihen CM6 und CM7 wirken die CM5 kompakter und sind tatsächlich auch etwas schmaler (Geräteabmessungen B x H x T: 241mm x 360mm x 460mm).

Mit dem aktuellen Portfolio bietet Miele nun Stand-Kaffeevollautomaten in drei Größen, die wiederum in unterschiedlichen Komfortvarianten angeboten werden. Mit allen drei Baureihen mit ihren verschiedenen Ausstattungsoptionen und Farbvarianten, können Miele-Kunden zwischen 16 verschiedenen Modellen an Kaffeevollautomaten wählen.

 

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Elektro Scheldt ist Miele-Partner, besuchen Sie uns in unserer Ausstellung in Rösrath-Forsbach. Wir sind zertifizierter Miele-Kundendienst, Miele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Mit ausdrücklich herzlichen Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen. Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt.

Elektro Scheldt – Elektro-Meisterbetrieb und Fachgeschäft

Elektro Scheldt ist Meisterbetrieb und seit 1964 das Familienunternehmen in Rösrath-Forsbach. Elektro-Installationsarbeiten, Reparaturen, Fehlersuche, Renovierung und Kundenservice für Privat und Gewerbe. Als Elektro-Meisterbetrieb führen wir alle Arbeiten für öffentliche Auftraggeber, Privat- und Gewerbekunden gerne durch. Unser gut ausgebildeten Meister und Mitarbeiter freuen sich für Sie arbeiten zu dürfen. Autoladestationen, Photovoltaik, E-Check, Überspannungsschutz und vieles mehr sind die Aktuellen Themen rund ums Eigenheim.
Für die Region: Rösrath, Overath, Köln, Lohmar, Bensberg, Bergisch Gladbach, Leverkusen und viele weitere Orte aus der Region sind wir von Elektro Scheldt der richtige Ansprechpartner bei Fragen und Problemen zu Kundendienst, Haushaltsgeräten, Elektroarbeiten und Einbau-Küchen.

Miele App in aktueller überarbeiteter Version

Über 1000 leckere Rezepte warten auf die Entdeckung

Mit etwas Verspätung ist die Miele@mobile App jetzt auch für Android mit den leckeren Rezepten verfügbar. Bislang diente die Miele@mobile App in erster Linie der Kontrolle und Steuerung von Miele-Geräten per Tablet oder Smartphone. Ab sofort erhalten Nutzer auch den freien und bequemen Zugriff auf mehr als 1.000 Rezepte; ergänzt werden diese durch rund 200 Zubereitungsvideos. Hierfür kooperiert Miele mit der mehrfach ausgezeichneten mobilen Rezept-Plattform „Kitchen Stories“. Die App des noch jungen Berliner Unternehmens gilt als derzeit bestes Angebot seiner Art auf dem Markt. In der aktuellen Version können alle Rezepte auch ohne Registrierung bei Miele genutzt werden!

Miele APP wird kulinarisch

Kulinarische Inspiration, Spaß am Kochen und perfektes Gelingen stehen bei der Rezeptauswahl im Vordergrund. Hier genau liegen auch die Stärken der neuen Exklusiv-Partnerschaft zwischen Deutschlands traditionsreichster Hausgerätemarke Miele und dem Shooting-Star unter den Food-Portalen – Kitchen Stories. Denn erstens haben die Nutzer der Miele@mobile App ab sofort direkten Zugang zu Rezeptvideos von Kitchen Stories. Und zweitens steuert Miele rund 1.000 eigene Rezepte bei, entwickelt, getestet und weiter verfeinert in den Versuchsküchen des Unternehmens. Diese Rezepte sind auf die aktuellen Miele-Einbaugeräte abgestimmt – und jetzt erstmals per App abrufbar.

Nachfolgend einige Screenshots mit Impressionen aus der App. Der direkte Weg zur App im PlayStore von Google ist hier lang ;)

Weiterlesen

Kooperation zwischen Miele und Kitchen Stories in der Miele-App

Über 1000 Rezepte warten auf die Entdeckung

Bislang diente die Miele@mobile App in erster Linie der Kontrolle und Steuerung von Miele-Geräten per Tablet oder Smartphone. Ab sofort erhalten Nutzer auch den freien und bequemen Zugriff auf mehr als 1.000 Rezepte; ergänzt werden diese durch rund 200 Zubereitungsvideos. Hierfür kooperiert Miele in seiner Miele-App mit der mehrfach ausgezeichneten mobilen Rezept-Plattform „Kitchen Stories“. Die App des noch jungen Berliner Unternehmens gilt als derzeit bestes Angebot seiner Art auf dem Markt.

Miele APP wird kulinarisch

Kulinarische Inspiration, Spaß am Kochen und perfektes Gelingen stehen bei der Rezeptauswahl im Vordergrund. Hier genau liegen auch die Stärken der neuen Exklusiv-Partnerschaft zwischen Deutschlands traditionsreichster Hausgerätemarke Miele und dem Shooting-Star unter den Food-Portalen – Kitchen Stories. Denn erstens haben die Nutzer der Miele@mobile App ab sofort direkten Zugang zu Rezeptvideos von Kitchen Stories. Und zweitens steuert Miele rund 1.000 eigene Rezepte bei, entwickelt, getestet und weiter verfeinert in den Versuchsküchen des Unternehmens. Diese Rezepte sind auf die aktuellen Miele-Einbaugeräte abgestimmt – und jetzt erstmals per Miele-App abrufbar.

Miele@mobile App – Verfügbar für Android und iOS

Miele APP wird kulinarisch

„Mit der Kombination beider Angebote bietet die Miele@mobile App eine Rezeptvielfalt und Nutzerfreundlichkeit, die aktuell ihresgleichen sucht“, sagt Gernot Trettenbrein, Leiter des Geschäftsbereichs Hausgeräte International der Miele Gruppe. Damit dies nach Möglichkeit auch so bleibe, werde man das gemeinsame Angebot kontinuierlich ausbauen und dabei zum Beispiel auch innovative Zubereitungstechniken wie das Klimagaren berücksichtigen. „Mit Kitchen Stories haben wir dafür den idealen Partner gewonnen“, so Trettenbrein weiter.

Gegründet wurde das Unternehmen vor drei Jahren von Verena Hubertz und Mengting Gao, die damals gerade erst von der Uni kamen. Heute führen die beiden Studienfreundinnen ein Unternehmen mit 30 Beschäftigten und 13 Millionen begeisterten Nutzern in 150 Ländern. Von den herkömmlichen, eher statischen Rezept-Portalen unterscheidet sich Kitchen Stories durch seine dynamischen, videobasierten Inhalte und ein hierzu passendes Design, das speziell auf mobile Endgeräte zugeschnitten ist. Dafür wurde das Unternehmen schon mehrfach ausgezeichnet, unter anderem von Apple („Best of“), Google („Best of“) sowie mit dem Award „Newcomer des Jahres“ des Online-Magazins Gründerszene

Tatsächlich genießen die Zubereitungsvideos von Kitchen Stories schon jetzt regelrecht Kultstatus. Dies verdanken sie vor allem ihrer hochwertigen Anmutung sowie dem Anspruch, selbsterklärend und ganz leicht nachkochbar zu sein. Für vermeintlich komplizierte Tätigkeiten gibt es ergänzende Hilfestellung: Wer beispielsweise noch nie Gemüse blanchiert hat, findet auch dazu die Anleitung in Form bewegter Bilder. Allein 120 dieser How-To-Videos, die Kitchen Stories selbst produziert hat, sind in die Miele App integriert. Damit es bei dieser Vielfalt übersichtlich bleibt, grenzen Filter die Suche nach individuellen Vorlieben ein, etwa wenn vegetarische Gerichte gefragt sind, kurze Zubereitungszeit, gesundheitsbewusste Ernährung oder die bevorzugte Nutzung von Backofen, Dampfgarer oder Kochfeld. Möglich ist auch das Erstellen einer Einkaufsliste

Die Miele@mobile App kann im App Store und bei Google Play kostenlos heruntergeladen werden. Das Rezeptfeature ist ab Januar 2017 (bei Google ab März) integriert und zunächst in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Großbritannien verfügbar. Weitere Länder und Sprachen folgen. Für die Nutzung des Rezeptportals ist weder eine Registrierung noch die Vernetzung mit Miele-Hausgeräten erforderlich. Weitere Funktionen der App beziehen sich unter anderem auf die Fernbedienbarkeit der Geräte, die Verwendung von Wasch- und Spülassistenten oder die praktische Nachbestellung von Verbrauchsmaterialien (ShopConn@ct)..

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Elektro Scheldt ist Miele-Partner, besuchen Sie uns in unserer Ausstellung in Rösrath-Forsbach. Wir sind zertifizierter Miele-Kundendienst, Miele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Mit ausdrücklich herzlichen Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen. Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt.

Elektro Scheldt – Elektro-Meisterbetrieb und Fachgeschäft

Elektro Scheldt ist Meisterbetrieb und seit 1964 das Familienunternehmen in Rösrath-Forsbach. Elektro-Installationsarbeiten, Reparaturen, Fehlersuche, Renovierung und Kundenservice für Privat und Gewerbe. Als Elektro-Meisterbetrieb führen wir alle Arbeiten für öffentliche Auftraggeber, Privat- und Gewerbekunden gerne durch. Unser gut ausgebildeten Meister und Mitarbeiter freuen sich für Sie arbeiten zu dürfen. E-Check, Überspannungsschutz und vieles mehr sind die Aktuellen Themen rund ums Eigenheim.
Für die Region: Rösrath, Overath, Köln, Lohmar, Bensberg, Bergisch Gladbach, Leverkusen und viele weitere Orte aus der Region sind wir von Elektro Scheldt der richtige Ansprechpartner bei Fragen und Problemen zu Kundendienst, Haushaltsgeräten. Elektroarbeiten und Einbau-Küchen.