Miele Produkte und Geräte bei Elektro Scheldt. Wir sind Miele Classic- und Premium Partner. Bei uns bekommen Sie mit Service, Beratung und alle Geräte und das passende Zubehör. Wir sind Miele zertifizierter Kundendienst und führen Wartung und Reparatur für Ihre Miele Geräte durch.
Als Miele Professional Partner für Gewerbekunden bieten wir das komplette Sortiment und den passenden Kundendienst an.

WWD 320 WPS

Waschmaschine Testsieger Miele WWD 320 WPS

Mit vier aufeinanderfolgenden Bestplatzierungen sind Miele-Waschmaschinen Seriensieger bei der Stiftung Warentest. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „test“ steht das Modell WWD 320 WPS mit Energieeffizienzklasse A und einer Gesamtnote von 1,6 auf dem Treppchen ganz oben. Geprüft wurden insgesamt 16 Frontlader mit Beladungsmengen zwischen sieben und neun Kilogramm sowie Energieeffizienzklassen von A bis D. Nachzulesen sind die Ergebnisse in der Ausgabe 11/2021 der Verbraucherzeitschrift.

Bestnoten für Miele WWD 320 WPS

WWD 320 WPS WaschmaschineIn sämtlichen Prüfkategorien erhält die Miele-Maschine von der Redaktion die Noten „sehr gut“ oder „gut“. Bei Handhabung (Note 1,7) und Umwelteigenschaften (1,8) ist die Miele-Maschine das beste Gerät im Test. Weiteres Prüfkriterium sind die Betriebskosten für den Zeitraum von zehn Jahren. Auch hier schneidet das Miele-Gerät besonders gut ab – und liegt damit zwischen 80 und gut 200 Euro unter den ebenfalls gut bewerteten Wettbewerbsgeräten. Darüber hinaus erreicht die Waschmaschine als einziges Gerät unter den „Top Five“ die beste Energieeffizienzklasse A.

Hohe Dauerlebigkeit und nachhaltig

Auch in der Dauerprüfung schneidet das Gerät sehr gut ab (1,0). Dazu simuliert die Stiftung Warentest eine zehnjährige Nutzung mit 3,5 Wäschen pro Woche. Für die Miele erwartungsgemäß kein Problem, denn der Gütersloher Familienkonzern testet seine Waschmaschinen bekanntlich als einziger Hersteller der Branche sogar auf eine Lebensdauer von 20 Jahren, gemessen an der haushaltsüblichen Nutzung, die Miele mit 10.000 Betriebsstunden oder fünf Waschgängen pro Woche veranschlagt. In Bezug auf Nachhaltigkeit kann das Gerät aber noch mehr: So zeichnet sich die WWD 320 WPS dank einem Metallanteil von rund 80 Prozent über eine konkurrenzlos hohe Recyclingfähigkeit aus. So ist nicht nur die Waschtrommel aus Edelstahl gefertigt, sondern auch der Laugenbehälter. Lagerkreuz und die Ausgleichsgewichte werden in der Miele-eigenen Gießerei am Standort Gütersloh aus Gusseisen hergestellt. Das macht die Waschmaschine nicht nur besonders stabil, sondern eben auch recyclingfähig. Die genutzten Metalle selbst sind zu fast 100 Prozent recyclingfähig.

Noch mehr Vorteile der WWD 320 WPS

Weitere Ausstattungsmerkmale, mit der die Waschmaschine abseits des Tests punktet, sind das patentierte Waschverfahren PowerWash, mit dem selbst sehr kleine Mengen energieeffizient sauber werden („Waschwirkung A“). In Verbindung mit dem Programm QuickPowerWash funktioniert das sogar in weniger als einer Stunde. Mit CapDosing lassen sich Spezialwaschmittel, Weichspüler oder Additive in praktischen Portionskapseln leicht dosieren. Die Funktion AddLoad macht es möglich, vergessene Wäschestücke noch bis kurz vor Programmende hinzuzufügen oder auch wieder herauszunehmen. Mit der Option Vorbügeln reduziert sich der anschließende Bügelaufwand um bis zu 50% (je nach Material). Natürlich verfügt die WWD 320 WPS auch über die legendäre Miele Schontrommel, die dank ihrer wabenförmigen Struktur für höchste Wäscheschonung sorgt. Der Testsieger ist baugleich mit den Modellen WCD 330 WPS, WED 335 WPS sowie WSD 323 WPS.

Besuchen Sie unsere Miele Ausstellung

Sie wünschen sich eine persönliche Beratung und interessieren sich eventuell noch für weitere Miele Produkte? Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserem Ladenlokal in Rösrath-Forsbach bei Köln. Gerne beraten Sie wenn gewünscht auch telefonisch 02205 900960.

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Wir sind autorisierter Miele-KundendienstMiele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Bei uns können Sie das ganze Miele Geräte und Zubehör-Programm bekommen. Gerne beraten wir Sie um die richtigen Geräte und Modelle für Ihre Wünsche , Ideen und Anforderungen zu finden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, sprechen Sie uns an oder rufen sie uns an: 02205 900960!

Mit ausdrücklich herzlichem Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt

Miele Geschirrspüler G7000

Miele-Geschirrspüler jetzt mit der besten Energieeffizienzklasse A

Miele Geschirrspüler G7000 sehr umweltfreundlich

Dank ihrer besonders niedrigen Wasser- und Stromverbräuche erfüllen nun fast alle Miele-Geschirrspüler der Reihe G 7000 die besonders strengen Grenzwerte der neuen Energieeffizienzklasse A – und dies mit besten Reinigungsergebnissen und ohne Abstriche beim Komfort. Auch das nach wie vor einzigartige Dosiersystem AutoDos mit integrierter PowerDisk arbeitet jetzt noch umweltschonender: Bei leichter Verschmutzung kann die Menge an Pulvergranulat- Reiniger weiter reduziert werden. Zudem werden die Behälter der PowerDisk zukünftig aus Post-Consumer Rezyklat (PCR) hergestellt. Um 44 Prozent hat Miele den Energieverbrauch seiner Geschirrspüler in den vergangenen 20 Jahren gesenkt – und konnte so die Grenzwerte der besten Energieeffizienzklasse A+++ sogar noch um 10 Prozent unterbieten. Seit März 2021 hat jedoch der EU-Gesetzgeber die Kriterien der Energielabel so deutlich verschärft, dass selbst die nach alter Lesart sparsamsten Modelle die nun beste Effizienzklasse A bei Weitem nicht erreichen konnten. Natürlich hat Miele mit großem Nachdruck daran gearbeitet, auch unter den Vorzeichen des neuen Energielabels den Kundinnen und Kunden Geschirrspüler mit Top-Einstufung zu bieten. Ergebnis: Fast alle Geschirrspüler der Generation G 7000 erreichen die Energieeffizienzklasse A. Möglich macht dies die EcoPower-Technologie mit ihren exakt aufeinander abgestimmten Komponenten. Das sind die weiter optimierten Sprüharme, die eine präzisere Ausrichtung der Sprühstrahlen bewirken. Hinzu kommen ein hocheffizientes Filtersystem und ein intelligent gestaltetes Zuflusssystem. Eine zusätzliche Dämmung reduziert zudem Wärmeverluste und damit wiederum die Energie, die zum Aufheizen des Wassers nötig ist. In Summe führen diese Detailverbesserungen dazu, dass deutlich weniger Strom und Wasser verbraucht werden (Wasserverbrauch im Programm ECO: 8,4 Liter)

Miele Geschirrspüler G7000 powerdiskAutomatischer Reiniger bedarfsgerecht dosiert

Ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit bei der Reihe Miele Geschirrspüler G7000 setzt auch das Dosiersystem AutoDos mit integrierter PowerDisk. Hier wird das von Miele eigens entwickelte Pulvergranulat so dosiert, dass stets nur die tatsächlich nötige Menge an Reiniger zugegeben wird, abhängig vom gewählten Programm oder dem Grad der Verschmutzung. So gibt die Disk bei starker Verschmutzung mehr Reiniger ab, bei geringer verschmutztem Geschirr weniger. Zukünftig wird es im Menü möglich sein, die automatische Dosierung anzupassen. Damit haben es Nutzerinnen und Nutzer selbst in der Hand, bei kaum verschmutztem Geschirr den Reinigerverbrauch noch weiter zu senken – oder im umgekehrten Fall die Dosierung bei besonders starker Verschmutzung individuell etwas zu erhöhen. Selbstverständlich verfügen alle Miele-Geschirrspüler auch über den klassischen Zweikammer-Behälter in der Tür, wo sich herkömmliche Tabs oder Pulver und Klarspüler einfüllen lassen.

PowerDisk umweltfreundliche Verpackung und Inhalt

Zudem besteht der Behälter der PowerDisk jetzt aus sogenanntem Post-Consumer Rezyklat, also einem Granulat, das aus den gereinigten und aufgearbeiteten Plastikabfällen aus der „gelben Tonne“ gewonnen wird. Zusätzlich wird die PowerDisk All in 1 Eco eingeführt, die sich durch eine spezielle, umweltfreundliche Formulierung auszeichnet. Mit pflanzenbasierten Inhaltsstoffen und frei von Duft-, Konservierungs- und Farbstoffen ist der Reiniger sehr gut biologisch abbaubar. Alle G 7000-Modelle mit AutoDos lassen sich selbstverständlich über WLAN vernetzen und sind per Miele App mobil steuerbar – oder, je nach Land, auch über den Amazon Sprachassistenten Alexa. Damit können Anwenderinnen und Anwender ihren G 7000 von überall starten und anhalten, Programme und Optionen übersichtlich auf dem Smartphone aktivieren, Füllstände kontrollieren (mit automatischem Signal). Und mit der Funktion AutoStart lässt sich der Geschirrspüler so programmieren, dass dieser regelmäßig zur gleichen Zeit startet. Da der Reiniger stets im Gerät verfügbar ist, lassen sich Spülprogramme und -zeiten oder Start und Ende in der App festlegen. Clever: Wurde die Tür des Geschirrspülers zwischen zwei geplanten Spülgängen nicht geöffnet, wird der Start des nächsten geplanten Spülgangs automatisch verschoben.

Überzeugen Sie sich vom Miele Geschirrspüler

Besuchen Sie unsere Miele Ausstellung in Rösrath-Forsbach bei Köln. Gerne berät Sie unser Kollege im Verkauf bzgl. der Modellauswahl. Falls Sie vorab einen Termin vereinbaren möchten erreichen Sie uns unter 02205 900960 oder per Email an service@scheldt.de. Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserem Ladenlokal in Rösrath-Forsbach bei Köln.

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Wir sind autorisierter Miele-KundendienstMiele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Bei uns können Sie das ganze Miele Geräte und Zubehör-Programm bekommen. Gerne beraten wir Sie um die richtigen Geräte und Modelle für Ihre Wünsche , Ideen und Anforderungen zu finden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, sprechen Sie uns an oder rufen sie uns an: 02205 900960!

Mit ausdrücklich herzlichem Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt

Miele Boost CX1

Kleinster beutelloser Bodenstaubsauger – Miele Boost CX1

Miele Boost CX1 stark, kompakt, agil: Der neue – kleinste beutelloser Bodenstaubsauger von Miele, höchste Reinigungsleistung mit der bewährten Vortex-Technologie, Hohe Wendigkeit und Spurhaltevermögen dank TrackDrive, ausgezeichnet mit dem Red Dot- und dem iF Product Design Award.

Miele Boost CX1 leicht und wendig

Mit dem neuen Boost CX1 erweitert Miele sein beutelloses Sortiment um eine besonders kompakte, leichte und wendige Baureihe. Dieser Staubsauger überzeugt durch sein modernes Design, seine herausragende Reinigungsleistung und hohen Bedienkomfort. Was den neuen Boost CX1 auf den ersten Blick von allen anderen Staubsaugern unterscheidet, sind die seitlich angebrachten großen Räder, die für die stabile Spurhaltung des kleinen Gerätes sorgen. Eine 360°-Lenkrolle mit Stahlachse und eine kleinere Laufrolle stabilisieren zusätzlich. Dank dieser Kombination (TrackDrive) ist der Boost präzise manövrierbar und behält seine Wendigkeit beim Drehen um seinen eigenen Schwerpunkt. Gerade in engeren Wohnsituationen werden dadurch Kollisionen mit Möbeln verhindert. Auf Treppenstufen steht er sicher und kann nicht seitlich herunterrollen.

Miele Boost CX1_grauSchön, stark, sauber – Der neue Miele Sauger

Das kompakte Design trifft hier auf die starke Leistung des Boosts, der schon vor seiner Markteinführung von der Jury des renommierten Red Dot Product Design Awards als „Red Dot Winner 2021“ ausgezeichnet wurde. Gleiches gilt für den nicht weniger begehrten iF Product Design Award. Egal ob Parkett, Laminat oder Teppich – mit der bewährten Vortex-Technologie läuft der kräftige Boost CX1 auf jedem Untergrund zu Höchstform auf und lässt dem Staub keine Chance. Bei der hier verwendeten, besonders effizienten Monozyklon-Technik sorgt ein Luftstrom von über 100 km/h für die perfekte Aufnahme von Grobschmutz und Feinstaub. Für die Filterung feinster Partikel sorgt der Hygiene Air Filter, der im Einstiegsmodell integriert ist (Filterrahmen aus 100 Prozent Rezyklat). Der HEPA AirClean Filter, verbaut in den Modellen Allergy, Cat & Dog und Parquet, filtert mehr als 99,95 Prozent* der Partikel und ist damit auch für Hausstauballergiker die ideale Lösung. Viel Flexibilität und Freiheit beim Saugen bietet der Boost durch seinen Aktionsradius von 10 Metern. Ebenfalls praktisch: Bei Saugpausen kann das Saugrohr mit der Bodendüse seitlich am Gerät geparkt werden. Mit einem Gesamtgewicht von 7,75 Kilogramm lässt sich der Boost leicht von einem Raum in den anderen tragen. Der Staubbehälter umfasst einen Liter und lässt sich dank Click2open mit einem Klick einfach und hygienisch entleeren. Der Boost CX1 ist in sechs Ausführungen erhältlich: Während das Einstiegsmodell in Graphitgrau, Obsidianschwarz und Lotusweiß lieferbar ist, gibt es das Modell Allergy (exklusiv für Deutschland) in Kaschmirgrau. Das Modell Parquet in Lotusweiß reinigt Holzböden besonders schonend. Für Tierliebhaber ist der Boost CX1 Cat & Dog in Obsidianschwarz ideal. Alle Modelle sind auf eine Lebensdauer von 20 Jahren getestet und bieten höchste Miele-Qualität.

Testen Sie den Staubsauger Miele Boost CX1

Sie möchten den neuen Miele Staubsauger testen und sich eventuell noch über andere Miele Produkte informieren. Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserem Ladenlokal in Rösrath-Forsbach bei Köln. Vereinbaren sie gerne einen Termin mit uns 02205 900960. Der neue Sauger ist ab Ende 2021/Anfang 2022 lieferbar. Sichern Sie sich jetzt schon Ihren neuen Sauger.

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Wir sind autorisierter Miele-KundendienstMiele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Bei uns können Sie das ganze Miele Geräte und Zubehör-Programm bekommen. Gerne beraten wir Sie um die richtigen Geräte und Modelle für Ihre Wünsche , Ideen und Anforderungen zu finden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, sprechen Sie uns an oder rufen sie uns an: 02205 900960!

Mit ausdrücklich herzlichem Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt

Miele Scout RX3 Saugroboter

Miele Scout RX3 – Starke Performance und noch smarter

Starke Performance und noch smarter: Der neue Saugroboter Miele Scout RX3

  • deutlich mehr Reinigungsleistung als Vorgängermodell
  • Komfortabel mobil steuerbar
  • HD-Kamera liefert gestochen scharfe Live-Bilder aufs Smartphone

Miele Scout RX3 smartSaugroboter aus der Ferne steuern

Unter dem Esstisch soll nach jeder Mahlzeit gesaugt werden und im Wohnzimmer nur einmal pro Tag? Oder mal ein kurzer Blick von unterwegs, ob zu Hause alles in Ordnung ist? Beides kein Problem für den neuen Miele Scout RX3. Die neue Generation des Saugroboters überzeugt durch innovative Funktionen, herausragende Bedienfreundlichkeit – und deutlich weiter verbesserte Saugkraft. In Deutschland ist der Scout RX3 seit Juni erhältlich und nun auch in ganz Europa. Über die komplett neu entwickelte Miele Scout App kann der Saugroboter bequem mit einem Smartphone mobil gesteuert werden, inklusive nützlicher Funktionen wie Timer und Statusabfrage. Ein weiteres Highlight ist, dass das Modell Scout RX3 Home Vision HD über eine HD-Kamera verfügt, die hochauflösende Bilder direkt an das Endgerät überträgt. Wie auch alle anderen vernetzbaren Miele-Geräte, hört, der mit WLAN verbundene Saugroboter, auf Amazons Sprachassistenten Alexa. Ein „Alexa, sage Miele, sauge die Küche“ genügt und der Scout reinigt in zuvor definierten Bereichen.

Miele Scout RX3 mit neuen Features

Mit Einführung der dritten Generation hat Miele auch die Navigation des Scouts weiter perfektioniert. Dank zweier Frontkameras findet der Scout RX3 bis in den letzten Winkel und saugt systematisch jeden einzelnen Quadratzentimeter im gesamten Haus. Das Stereo- Kamera-System nimmt Räume und Objekte dreidimensional wahr und berechnet Größe und Entfernungen. So werden Treppen, Möbel und sonstige Gegenstände erkannt und sicher umkurvt – auch bei völliger Dunkelheit. Bei einer Höhe von nur 8,5 Zentimetern sorgt der Saugroboter problemlos unter Schränken und dem Sofa für Sauberkeit. Wenn der Scout unterwegs hängen bleiben sollte, meldet die optimierte Fehlerbehandlung genau, welches Problem anliegt und wie es sich beheben lässt. Der 5.200 mAh starke Li-Ionen-Akku reicht für bis zu 120 Minuten Laufzeit, was einer Reichweite von bis zu 120 Quadratmetern entspricht. Ist der Akku leer, fährt der Scout RX3 zur Ladestation, die sich auf dem Boden fixieren lässt. Anschließend nimmt er exakt dort die Arbeit wieder auf, wo er aufgehört hat.

Erhöhte Saugleistung bei allen Ausführungen

Die erhöhte Saugleistung auf allen Bodenbelägen verdankt der Scout RX3 dem bewährten vierstufigen Reinigungssystem Quattro Cleaning Power. Aufgrund technischer Optimierung des Motors, einer erhöhten Luftleistung und einer Bürstenwalze mit härteren Borsten kann der Saugroboter Feinstaub insbesondere auf Teppich besser aufnehmen. Die Eckenreinigung bei Hartböden und kurzflorigen Teppichen fällt dem Scout noch leichter mit neuen 20-armigen Seitenbürsten. Der Scout RX3 ist in drei Ausführungen lieferbar: Während das obsidianschwarze Basismodell Scout RX3 eine Akkulaufzeit von bis zu 60 Minuten erreicht, saugt der ScoutRX3 Runner (Bronze Pearlfinish) mit bis zu 120 Minuten doppelt so lange. Dies gilt auch für das Spitzenmodell Scout RX3 Home Vision HD in Roségold Pearlfinish, das darüber hinaus mit einer HD-Kamera Live-Bilder auf das Endgerät liefert. Das Basis- und Spitzenmodell sind bereits im Handel; der Scout RX3 Runner folgt im Oktober 2021.

Miele Produkte live erleben

Sie interessieren sich für den neuen Saugroboter Miele Scout RX3? Dann kommen Sie vorbei in unserem Ladenlokal in Rösrath-Forsbach bei Köln sind wir für Sie da. Wir freuen uns darauf, sie in unserer Miele Ausstellung begrüßen zu können.

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Wir sind autorisierter Miele-KundendienstMiele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Bei uns können Sie das ganze Miele Geräte und Zubehör-Programm bekommen. Gerne beraten wir Sie um die richtigen Geräte und Modelle für Ihre Wünsche , Ideen und Anforderungen zu finden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, sprechen Sie uns an oder rufen sie uns an: 02205 900960!

Mit ausdrücklich herzlichem Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt

Miele Trockner TWF 760 WP

Neuer Miele Trockner Beste Energieeffizienz: „A+++ minus 10 Prozent

So nachhaltig und klimafreundlich wie nie zuvor – der neue Miele Trockner TWF 760 WP zeichnet sich durch die beste Energieeffizienz „A+++ minus 10 Prozent“ aus und das bei einem deutlich günstigeren Einstiegspreis. Außerdem trocknet die neue Programmoption auch pflegeleichte Textilien.

Klimaschonende, nachhaltige Lösungen im Fokus

Der Klimawandel ist die wohl größte Herausforderung unserer Zeit – deshalb setzt Miele alles daran, seinen Kundinnen und Kunden möglichst klimaschonende Lösungen für ihren Haushalt zu bieten. Demgemäß liegt auch der Fokus beim neuen Trocknersortiment, das Miele jetzt präsentiert, auf einer weiteren Verbesserung der Umwelteigenschaften. Hinzu kommen clevere Features für noch mehr Komfort und Schonung der Wäsche. Beim Trocknen von Wäsche wird Wasser zum Verdampfen gebracht – was bekanntlich viel Energie benötigt. Deshalb ist gerade bei den Trocknern die Energieeffizienzklasse von zentraler Bedeutung beim Kauf. Und auch in dieser Beziehung ist Miele als nachhaltig orientiertes Unternehmen ganz vorne dabei. So unterschreitet das besonders klimafreundliche Spitzenmodell die Grenzwerte der derzeit besten Energieeffizienzklasse A+++ um noch einmal 10 Prozent. Um ab sofort noch deutlich mehr Kundinnen und Kunden die Möglichkeit zu bieten, mit niedrigstem Stromverbrauch zu trocknen, bringt Miele jetzt sein Aktionsmodell GreenPerformance auf den Markt: mit einer Energieeffizienz von „A+++ minus 10 Prozent“.

GreenPerformance Miele Trockner TWF 760 WP

Das GreenPerformance Modell TWF 760 WP zeichnet sich aber nicht nur durch maximale Energieeffizienz zum attraktiven Preis aus, sondern steht auch für ressourcenschonenden Materialeinsatz. Einen maßgeblichen Beitrag hierzu leistet das von Grund auf neu entwickelte Bodenmodul dessen Kunststoff in einem innovativen Fertigungsverfahren mit Stickstoff angereichert wird. Dies spart 30 Prozent Material – bei gleichzeitiger Verbesserung der Stabilität. Hinzu kommt die Verwendung des klimafreundlichen Kältemittels R290. Beides, also das neue Bodenmodul wie auch R290, kommen übrigens auch in fast allen anderen Trocknermodellen von Miele zum Einsatz.

Neue Trockenoption für empfindliche Textilien

Das gewisse Extra an Komfort verspricht die neue Programmoption DryCare 40: Kleidungsstücke, die bei 40 Grad Celsius waschbar sind, können jetzt bedenkenlos auch in den Trockner gegeben werden – selbst dann, wenn das Textil laut Pflegekennzeichnung nicht für den Trockner geeignet sei. Dies ist möglich, da während des Trocknungsvorgangs die Lufttemperatur im Gerät so weit abgesenkt wird, dass empfindliche Textilien so schonend getrocknet werden können, dass Beschädigungen nicht zu befürchten sind. DryCare 40 kann zu einer ganzen Reihe Programmen wie Baumwolle, Pflegeleicht oder Oberhemden hinzugewählt werden. So werden die Fasern nicht mehr als nötig strapaziert. Kleidungsstücke bleiben weich und in Form und halten insgesamt länger.

Leises Trocknen dank SilenceDrum

Knöpfe und Reißverschlüsse können bekanntlich für lästiges Klappern sorgen, besonders dann, wenn der Trockner aufgrund eines fehlenden Kellers im Wohnraum oder in Wohnraumnähe steht. Dank einer speziellen Trommelkonstruktion, bei der die Außenseite mit Dämmstreifen aus Filz ummantelt ist, reduziert die SilenceDrum diese Geräusche spürbar. Demgegenüber sorgt das neue Feature PowerFresh für einen Frischekick, ohne dass die betreffenden Textilien vorher in die Waschmaschine müssen – eine praktische und nützliche Option etwa für Kleidungstücke, die lange ungetragen im Schrank gelegen haben. Bei dieser Lösung wird dem Trocknungsvorgang eine Befeuchtungsphase vorangestellt. Der Dampf bewirkt eine bessere Temperaturübertragung in das Textil, sodass Geruchsmoleküle effektiver gelöst und entfernt werden. Optimale Wirkung entfaltet PowerFresh in Verbindung mit dem DryFresh-Flakon, der unerwünschte Gerüche zusätzlich neutralisiert und einen dezent-frischen Duft beisteuert. Beim Waschen und Trocknen gehören Frische und Hygiene zusammen, und wer auch und gerade bei der Hygiene auf Nummer sicher gehen möchte, ist ebenfalls bei Miele an der richtigen Adresse. Die neue Trockenstufe HygieneDry, die auf der Stufe „Extratrocken“ basiert, schaltet dank langer Temperaturhaltezeit 99,99 Prozent der Bakterien* zuverlässig aus. Von unabhängiger Seite bestätigt dies die Hochschule Rhein-Waal, die HygieneDry ein Zertifikat für höchste Reinheit und Verlässlichkeit gegeben hat.

Miele Trockner TWF 760 WP live erleben

Gerne können Sie sich von dem Trockner auch live überzeugen. Besuchen Sie die Miele Ausstellung in unserem Ladenlokal in Rösrath-Forsbach bei Köln. Zwecks Terminvereinbarung sind wir für Sie da unter 02205/900960. Wir freuen uns auf Sie!

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Wir sind autorisierter Miele-KundendienstMiele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Bei uns können Sie das ganze Miele Geräte und Zubehör-Programm bekommen. Gerne beraten wir Sie um die richtigen Geräte und Modelle für Ihre Wünsche , Ideen und Anforderungen zu finden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, sprechen Sie uns an oder rufen sie uns an: 02205 900960!

Mit ausdrücklich herzlichem Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt

Plantcubes Agrilution Küche

Healthy living dank Vertical Farming – Plantcubes von Agrilution

Das ganze Jahr über Frühling in der Küche, das Wachstum von Salaten und Kräutern wird ästhetisch in Szene gesetzt, und im Ergebnis gibt es nie dagewesene Aromen und Nährstoffgehalte: Dies macht die Plantcubes von Agrilution zum Vorreiter im Markt. Erfahre mehr in diesem Video.

Geschlossenes Ökosystem – Plantcubes von Agrilution

Vom Prinzip her bieten Plantcubes ein geschlossenes Ökosystem mit einfach auszulegenden Saatmatten, kontrolliertem Licht und Klima sowie einer automatisierten Bewässerung. So steuern sich die Plantcubes von Agrilution praktisch selbst. Die Ernte ist frei von Pestiziden und sonstigen Verunreinigungen. Gesteuert wird das System über die Agrilution Cloud. Einblick in den Wachstumsprozess und Hinweise zu Wartung und Ernte liefert eine benutzerfreundliche App. „Immer mehr Menschen leben im urbanen Raum, streben aber gleichzeitig nach einem bewussten Leben und individueller Freiheit“, sagt Maximilian Lössl, der Agrilution mit seinem Partner Philipp Wagner gemeinsam gegründet hat.

Grüne Auswahl täglich frisch auf den Tisch

Die Plantcubes von Agrilution bringen frischere Salate, Kräuter und Microgreens direkt in die Küche. Mit „Microgreens“ sind Keimlinge gemeint, die schon nach wenigen Tagen geerntet werden und daher einen besonderen Reichtum an Aroma und Nährstoffen bieten. Aktuell bieten die Plantcubes von Agrilution 25 verschiedene Salate, Kräuter und Microgreens an, darunter auch ausgefallene Sorten wie roter Pak Choi oder Wasabina Blattsenf. Ein bis drei Wochen nach dem Start eines Plantcubes von Agrilution seien erste Ernten möglich, danach könne sogar täglich geerntet werden, so Agrilution. Nur kontrolliertes und gentechnisch unverändertes Saatgut wird verwendet. Die lebensmittelechten Saatmatten, die Agrilution in München selbst produziert, bestehen zu 100 Prozent aus upgecycelten Textilresten. Und während ein einziger Salat auf dem Feld bis zu 120 Liter Wasser braucht, lässt sich mit dieser Menge ein kompletter Plantcube ein ganzes Jahr lang voll auslasten.

Plantcubes Agrilution pflanzenAgrilution und Miele – Ein starkes Team

Im Markt sind die Plantcubes seit März 2019. Seit Dezember 2019 gehört das Unternehmen zu 100% zur Miele Gruppe.  „Mit Blick auf kreatives Kochen, neue Geschmackserlebnisse, bewusste Ernährung und urbanen Lifestyle eröffnen die Plantcubes von Agrilution den Menschen spannende neue Möglichkeiten“, so Miele, deshalb passe das Produkt perfekt zum bestehenden Miele Produktportfolio.  Bei uns als Miele Partner haben Sie die Möglichkeit die Plantcubes von Agrilution in unserer Miele Ausstellung kennenzulernen. Testen Sie selber das grüne Geschmackserlebnis. Wir sind für sie da unter service@scheldt.de oder 02205 900960, vereinbaren sie gerne vorab einen Termin mit uns.

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Wir sind autorisierter Miele-KundendienstMiele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Bei uns können Sie das ganze Miele Geräte und Zubehör-Programm bekommen. Gerne beraten wir Sie um die richtigen Geräte und Modelle für Ihre Wünsche , Ideen und Anforderungen zu finden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, sprechen Sie uns an oder rufen sie uns an: 02205 900960!

Zuschuss beim Kauf eine Miele Luftreiniger

Investitionszuschuss – sis zu 700 Euro Rückerstattung je nach Modell.

Schutz vor Viren und Bakterien durch fünffach gefilterte Raumluft mit Miele Air Control Leuftreinigern.

Mit den neuen Luftreinigern Miele AirControl steht ein wirksamer Schutz vor Viren und Bakterien zur Verfügung, der mit steigenden Infektionszahlen der Corona-Pandemie weiter an Bedeutung gewinnt. Um Einzelhandel, Hotels, Restaurants und öffentlichen Einrichtungen die Investition zu erleichtern, bietet Miele alle drei Luftreiniger-Modelle noch bis zum 31.08.2021 zu besonders günstigen Konditionen an.

Die drei Miele Geräte PAC 1045, PAV 1080 und PAC1200 eignen sich für Raumgrößen von bis zu 45, 80 oder 200 Quadratmetern. Je nach Gerätegröße werden nach dem Kauf 300, 500 oder 700 Euro zuzüglich Umsatzsteuer zurückerstattet – ein Investitionszuschuss für modernste Technik, die den Neustart nach den Corona-bedingten Einschränkungen erleichtern soll.

Die Miele-Luftreiniger wälzen mit einer Leistung von bis zu 3.000 Kubikmetern Luft pro Stunde die komplette Raumluft sechsmal um und filtern sie dabei. Ein fünfstufiges Filtersystem, zu dem ein HEPA-Hochleistungsfilter H14 gehört, fängt selbst feinste Teilchen auf und macht mehr als 99,995 Prozent aller Schwebstoffe, Viren, Bakterien und Pilze unschädlich. Dadurch werden auch Pollen herausgefiltert, was Allergikern zugutekommt. Über die Notwendigkeit zum Luftwechsel wacht ein Sensor, der kontinuierlich den CO2-Gehalt in der Raumluft misst. Nach jedem Betrieb setzt automatisch eine thermische Inaktivierung der Erreger in den relevanten Bereichen bei etwa 70 °C ein.

Seine Wirksamkeit hat ein Miele AirControl mit der Modellbezeichnung PAC 1080 in einer aktuellen Studie des renommierten medizinischen Hygieneinstituts HYBETA in Münster unter Beweis gestellt. Dabei wurde die Konzentration von Aerosolen mit und ohne den Luftreiniger-Einsatz und jeweils bei offenen und geschlossenen Fenstern gemessen. Dauerhaft niedrig blieben die Werte nur bei eingeschaltetem AirControl. Die Geräte leisten deshalb in Innenräumen einen nachgewiesenen Beitrag zum Schutz der Kundschaft, von Gästen und dem eigenen Personal – nicht nur während des schwer kalkulierbaren Verlaufs der Pandemie, sondern auch in den Sommermonaten während des Pollenflugs. Ein Aktivkohle-Filter sorgt dafür, dass unangenehme Gerüche ebenfalls passé sind.

Weitere Informationen: www.miele.de/AirControl

Sie haben bereits ein Gerät im Handel erworben?

Dann können Sie Ihre Rechnung für den Erhalt des Miele Investitionszuschusses bei Miele hochladen und den Investitionszuschuss ebenfalls erhalten.

Corona Überbrückunshilfen III

Für die Anschaffung von Luftreinigern erhalten Sie von der Bundesregierung eine finanzielle Förderung von bis zu 100% im Rahmen der Corona Überbrückungshilfen. Der Anteil der förderfähigen Kosten ergibt sich aus dem Umsatzeinbruch der vergangenen Monate.
Förderberechtigt sind kleine und mittelständische Unternehmen mit mehr als 30% Umsatzeinbruch und auch gemeinnützige Organisationen wie Schullandheime, Jugendheime oder Einrichtungen der Behindertenhilfe. Weiterführende Informationen dazu gibt es ebenfalls bei Miele unter obigen Link.

 

 

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Wir sind autorisierter Miele-KundendienstMiele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Bei uns können Sie das ganze Miele Geräte und Zubehör-Programm bekommen. Gerne beraten wir Sie um die richtigen Geräte und Modelle für Ihre Wünsche , Ideen und Anforderungen zu finden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, sprechen Sie uns an oder rufen sie uns an: 02205 900960!

Mit ausdrücklich herzlichem Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt

Miele Ambiente

Neues Energielabel: Miele-Hausgeräte auch weiterhin als sehr energieeffizient eingestuft

  • Vielzahl an Waschmaschinen erreichen beste Effizienzklasse „A“
  • Auch Geschirrspüler sowie Kühl- und Gefriergeräte haben gute Einstufungen

Seit März ist das neue EU-Energielabel in Kraft – mit der auffälligsten Änderung, dass nun nicht mehr Kennzeichnungen wie „A+++“ für höchste Energieeffizienz stehen, sondern das schlichte „A“. Zugleich sind die hierfür maßgeblichen Grenzwerte noch einmal strenger als bei der alten Bestmarke. Auch unter diesen neuen Vorzeichen punktet Miele mit vorbildlicher Energieeffizienz – zum Beispiel bei den Waschmaschinen, wo eine Vielzahl an Frontlader-Modellen in die höchste Klasse „A“ eingestuft sind.

Mit der neuen Klassifizierung von A bis G will die EU die Darstellung vereinfachen und zugleich deutlich Luft nach oben lassen – für weniger Energieverbrauch und mehr Klimaschutz. Durchaus erwünschter Nebeneffekt ist, dass sich selbst Geräte, die zuvor in „A+++“ eingeordnet waren, nun etwa in „C“ oder „D“ wiederfinden. „Als nachhaltig orientiertes Unternehmen richtet Miele auf die Verbräuche seiner Geräte seit jeher großes Augenmerk und unterstützt deshalb mit Nachdruck auch die Intention des neuen EU-Energielabels“, sagt Christoph Wendker, der bei Miele für Nachhaltigkeit und regulatorische Fragen verantwortlich ist. Allerdings bedeute die neue Auszeichnung keinesfalls, dass die so „heruntergestuften“ Geräte nun weniger klimafreundlich seien. „Hier hat sich ja nur der Maßstab geändert, nicht aber die Energieeffizienz als solche“, so Wendker.

Die war bei Miele stets vorbildlich. Beispiel Wäschepflege: Im Jahr 2020 waren 99 Prozent aller verkauften Miele-Waschmaschinen in Klasse A+++ eingestuft oder unterboten deren Grenzwerte sogar um bis zu 50 Prozent – und das bei kurzen Programmlaufzeiten. Zu verdanken ist dies der patentierten Miele-Technologie PowerWash: Durch mehrfaches, kurzes Zwischenschleudern und gleichzeitiges Einsprühen der Wäsche mit Waschlauge wird beim Waschen sehr wenig Wasser und somit weniger Aufheizenergie benötigt. Gleichzeitig passen die Geräte die Wassermenge exakt auf die aktuelle Wäschemenge an. Das spart Zeit und Strom. Überdies lassen sich mit dem Extra SingleWash selbst Einzelteile mit sehr wenig Energie und Wasser waschen. Herausragende Energieeffizienz wurde Miele in diesen Tagen auch von der Stiftung Warentest attestiert: Wie in der Ausgabe 4/2021 der Zeitschrift „test“ nachzulesen ist, hat die StiWa zuletzt getestete Waschmaschinen erneut auf den Prüfstand gestellt – unter den Bedingungen des neuen Energielabels. Resultat: Der damalige Testsieger Miele WWD 320 WPS erreichte die Grenzwerte der heute besten Energieeffizienzklasse „A“ – als einziges Gerät im Test.

Energieeffizient auch bei den Kühl- und Gefriergeräten sowie Geschirrspülern

Bei den Kühl- und Gefriergeräten arbeitet Miele ebenso nachdrücklich daran, die Energieeffizienz zu erhöhen. Nach der Umstellung befinden sich die meisten Geräte in den Energieeffizienzklassen „C“ bis „F”. Mit Einführung der neuen Einbaugeneration K 7000 im Juni, die heute bereits bestellbar seien, werde Miele aber auch in „B“ vertreten sein.

Miele-Geschirrspüler sind aktuell überwiegend in „C“ eingestuft und liegen damit ebenfalls gut im Markt. Im Sommer folgen erste Aktionsmodelle, die dank weiterer technischer Verbesserungen die Energieeffizienzklasse „B“ beim neuen Label erreichen und auch über das automatische Dosiersystem AutoDos mit integrierter PowerDisk verfügen. Dabei dosiert das System ein spezielles Pulvergranulat je nach gewähltem Programm in der dazu passenden Menge – für beste Reinigungsergebnisse bei geringem Verbrauch.

 

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Wir sind autorisierter Miele-KundendienstMiele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Bei uns können Sie das ganze Miele Geräte und Zubehör-Programm bekommen. Gerne beraten wir Sie um die richtigen Geräte und Modelle für Ihre Wünsche , Ideen und Anforderungen zu finden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, sprechen Sie uns an oder rufen sie uns an: 02205 900960!

Mit ausdrücklich herzlichem Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt

 

Induktionskochfeld von Miele verbindet intuitive Touchbedienung mit Power und Flexibilität

  • Anpassungsfähige Kochbereiche für bis zu fünf Töpfe und Pfannen
  • Clevere Assistenzfunktionen für perfekte Ergebnisse beim Braten

Touchdisplays prägen unseren Alltag und sind auch aus der Küche längst nicht mehr wegzudenken. Mit der Einbaugeräte-Generation 7000 hat Miele es bereits gezeigt: Backofen, Dampfgarer und Co sind via Touchdisplay so leicht und intuitiv zu bedienen wie kaum ein anderes Kochgerät zuvor. Jetzt bringt das Unternehmen ein weiteres leistungsstarkes Induktionskochfeld auf den Markt. Es verfügt über drei PowerFlex-Bereiche für variables Kochen mit bis zu fünf Töpfen und Pfannen, wird komfortabel über ein integriertes sieben Zoll großes TFT-Farbdisplay gesteuert und bietet zudem 23 Assistenzprogramme, die für perfekte Ergebnisse beim Braten sorgen.

Zeitlos elegant präsentiert sich das Induktionskochfeld KM 7999 von Miele – und lenkt so den Fokus auf das integrierte, multifunktionale und mehrfarbige Touch-Display. Mittig im vorderen Bereich in die Glaskeramik eingelassen, werden darauf Leistungsstufen, Temperaturen oder Garzeiten für die einzelnen Kochzonen intuitiv per Fingertipp ganz einfach angewählt. Dabei erscheint für jedes aufgestellte Kochgeschirr dank der permanenten Topferkennung je eine farbige Fläche im Display. Über ein Pull-Down Menü geht es zu weiteren Funktionen wie beispielsweise Wischschutz oder Displayhelligkeit.

Bis zu fünf Töpfe und Pfannen können individuell und flexibel innerhalb der drei PowerFlex-Kochbereiche platziert werden. Die bewährten PowerFlex-Zonen von Miele sind besonders anpassungsfähig: So nehmen beim KM 7999 die beiden seitlichen Bereiche jeweils bis zu vier Töpfe oder Pfannen auf. Die Mitte bietet Platz für großes Kochgeschirr wie etwa Pasta-Töpfe, mit Durchmessern von maximal 30 Zentimetern. Ein zusätzliches Highlight gibt es auch für Liebhaber von größeren Brätern. Diese können jetzt nicht nur an den Seiten platziert werden, sondern auch waagerecht, zentral oberhalb des Displays. Möglich macht dies das Zusammenschalten von zwei PowerFlex-Zonen zu einem großen horizontalen Bereich. Wenn es einmal richtig schnell gehen soll und beispielsweise eine größere Menge kochendes Wasser gebraucht wird, schaffen drei kraftvolle Booster das benötigte Mehr an Leistung.

Eingebettet in die PowerFlex-Bereiche sorgen insgesamt acht TempControl-Sensoren für perfekte Ergebnisse beim Braten. Diese Infrarotsensoren unter der Glasoberfläche regulieren die Temperatur zwischen 140 und 230 Grad Celsius exakt und erübrigen das manuelle Nachjustieren der Leistungsstufen. Damit gehören angebrannte Speisen der Vergangenheit an. Ist TempControl nach dem Aufstellen von Pfanne, Bräter oder Topf angewählt, beginnt der Aufheizprozess. Ein akustisches Signal informiert die Köchin oder den Koch, sobald die gewünschte Temperatur erreicht ist. Spezielles Zubehör ist für diese Funktion nicht erforderlich, das verwendete Kochgeschirr muss dazu lediglich induktionstauglich sein.

Ergänzend sind 23 Assistenzprogramme über das übersichtliche Display direkt im Schnellzugriff und unterstützen, wenn man einmal nicht genau weiß, welche Temperatur für welche Speise ideal ist. Im Display erscheinen dann kurze Anleitungen und die richtige Temperatureinstellung. So gelingen kräftige Fleischgerichte, zarter Fisch, empfindliche Eierspeisen oder Süßspeisen sicher. Manuelle Temperaturanpassungen sind dabei jederzeit möglich.

Selbstverständlich ist das Induktionskochfeld per WLAN vernetzungsfähig und kann in Kürze in die Miele App integriert werden. Für ein stets angenehmes Raumklima kommuniziert das Kochfeld mit der bewährten Funktion Con@ctivity mit einer Miele-Dunstabzugshaube: Abhängig vom Geschehen auf dem Kochfeld wird die Saugleistung automatisch angepasst.

Das 90 Zentimeter breite Miele-Induktionskochfeld mit der Bezeichnung KM 7999 ist ab sofort in zwei Varianten erhältlich: rahmenlos für den flächenbündigen Einbau oder mit einem schmalen hochstehenden Edelstahlrahmen.

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Wir sind autorisierter Miele-KundendienstMiele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Bei uns können Sie das ganze Miele Geräte und Zubehör-Programm bekommen. Gerne beraten wir Sie um die richtigen Geräte und Modelle für Ihre Wünsche , Ideen und Anforderungen zu finden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, sprechen Sie uns an oder rufen sie uns an: 02205 900960!

Kleine Riesen von Miele

Kleine Riesen – sparsam, schnell und robust durch Miele-Profitechnik

Kleine Riesen von MieleSieben Kilogramm Wäsche in eineinhalb Stunden waschen und trocknen – bei niedrigen Verbrauchswerten, ausgelegt für die besondere Beanspruchung des gewerblichen Einsatzes und auf nur einem halben Quadratmeter Platz: Das bieten die Kleinen Riesen von Miele.
Die grundlegend neuentwickelten Baureihen aus dem Jahr 2019 wurden 2020 vorübergehend durch die preisgünstigen Aktionsmodelle „Evolution“ ergänzt – die wegen der großen Nachfrage jetzt aber erneut aufgelegt werden. Der zweite Durchgang dieser Kleinen Riesen-Modelle läuft vom 1. März bis 31. August 2021.

Wer in Deutschland Waschmaschine und Trockner zusammen kauft, spart gegenüber den vergleichbaren Seriengeräten mehr als 950 Euro. Die Waschmaschine kostet 2.690 Euro, die Trockner werden für jeweils 2.220 Euro (Ablufttrocknung) beziehungsweise 2.565 Euro (Wärmepumpe) angeboten (jeweils unverbindliche Preisempfehlung von Miele, Stand Februar 2021).

Die „Evolution“-Waschmaschine wurde für 30.000 Betriebsstunden getestet, und das Programm Koch-/Buntwäsche 60 °C dauert nur 59 Minuten. Für die kurzen Laufzeiten, die auch den Verbrauch von Strom und Wasser senken, sorgt ein Zusammenspiel aus mehreren Komponenten: Etwa zusätzliche Öffnungen in der Trommelrückwand, die eine intensivere Durchfeuchtung der Textilien ermöglichen. Verstärkt wird dieser Effekt durch einen Waschrhythmus, der bei niedriger Drehzahl besonders viel Wasser auf die Wäsche „regnen“ lässt. Steigt die Drehzahl wieder, werden Wasser und Schmutzrückstände kraftvoll ausgespült. Höchste Sauberkeit bei maximaler Wäscheschonung sind das Ergebnis. Die effektive Entwässerung der Textilien verkürzt auch den späteren Trocknungsprozess. Das schnellste Programm der Ablufttrockner ist nach 37 Minuten beendet, und der Wärmepumpentrockner benötigt 67 Minuten (in beiden Geräten für Baumwolltextilien bei einer Eingangsrestfeuchte von 48 Prozent).

Alle Aktionsgeräte verfügen über eine weiße Front und über die erneut weiterentwickelte Schontrommel. Sie können zu einer platzsparenden Wasch-Trocken-Säule aufeinandergestellt werden und sind mit den gängigen Standardprogrammen ausgestattet. Per Drehwahlschalter lässt sich die Symbolbeschriftung leicht ansteuern. Weitere Informationen – etwa die Restlaufzeit und die Programmnamen – werden als Klartext im Display angezeigt.

Mehr Infos unter www.miele-professional.de/green-team

Beachten sie bitte auch unsere Informationen aus dem März 2021 zu der damaligen Aktion.

Elektro Scheldt – Miele Center im Bergischen Land

Wir sind autorisierter Miele-KundendienstMiele Classic und Premium Fachhandelspartner und auch Miele-Professional-Partner für Gewerbetreibende. Unserem Online-Shop erreichen Sie unter www.scheldt24.de.

Bei uns können Sie das ganze Miele Geräte und Zubehör-Programm bekommen. Gerne beraten wir Sie um die richtigen Geräte und Modelle für Ihre Wünsche , Ideen und Anforderungen zu finden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, sprechen Sie uns an oder rufen sie uns an: 02205 900960!

Mit ausdrücklich herzlichem Dank an den Miele Presseservice für die Bilder und textliche Vorlagen.
Miele Qualität überzeugt – dazu stehen wir von Elektro Scheldt