DGUV Vorschrift 3 – Elektro Scheldt prüft alles mit einem “Stecker”

BGV A3 wurde zu DGUV V3. Bereits am 1. Juni 2015 trat die neue Betriebssicherheitsverordnung in Kraft. Aus der alten Vorschrift „BGV A3“ wurde schon am 1. Mai 2014 die „DGUV Vorschrift 3“. Inhaltlich wurden keine Änderungen vorgenommen. Grund für Umbenennung war die Neustrukturierung in den gesetzlichen Unfallversicherungen und die Vereinigung der öffentlichen Unfallversicherungsträger und der Berufsgenossenschaften.
Zum Verständnis: BGV: Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften, DGUV: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung.

Bei weiterem Bedarf an Informationen und Fragen zu Prüfungen an elektrischen Maschinen und Anlagen nehmen Sie unverbindlich zu Kontakt zu uns auf. Bei entsprechenden Aufträgen sind wir für unsere Kunden aus dem Rheinland, der Region Köln, Bonn,Siegburg, Leverkusen, Bergisch Gladbach, Rösrath, Overath, Lohmar und der näheren Umgebung gerne für Sie da.